Wildnis von Roddy Doyle

Erstmal zum Buch.

Es geht darum das die Geschwister Jonny und Tom mit ihrer Mutter einen Ausflug nach Finnland machen, währenddessen die halbschwester Grainne ihr Mutter seit 16 Jahren wieder trifft. Die Jungs und ihre Mutter gehen mit einpaar weiteren Besuchern mit Huskys Schlitten fahren und dort geht ihre Mutter auf geheimnisvolle weise verloren.😱 Die Jungs suchen also ihre Mutter👌

 

Das Buchcover gefällt mir wirklich gut und die Geschichte auch👏👍 was ich von dem Schreibstil halten soll ist mir noch unbewusst. Er ist gut aber es fehlt das gewisse extra👍

Allerdings ist es so ein Buch das ich nicht nochmal lesen würde.

Dem Buch gebe ich 3/5 ☀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s